Spielplatz Adolfsallee Wiesbaden

Direkt an einer wunderschönen alten, grünen Wegeverbindung in der City von Wiesbaden entstand ein neuer Spielbereich. Für viele Kinder aus den umliegenden Stadtwohnungen und Kindergärten des Quartiers ist der Cityspielplatz einziger Anlaufpunkt und Ort des freien, kreativen Spiels.
Erwachsene mit Kindern kommen gern hierher, um ihre Zeit gemeinsam hier zu verbringen.
Verschiedene Workshops und eine große Planungswerkstatt schafften während der Planungsphase Klarheit und setzten den kreativen Planungsprozess in Gang.
Die erarbeiteten Inhalte: ein Labyrinth, ein Aussichtsturm mit Überraschungen, eine Bolzwiese und eine Wasserspiellandschaft konnten dank der Modelle der Kinder kreativ und trotzdem den Sicherheitsstandards entsprechend umgesetzt werden.

 

Fertigstellung 
August 2008

Auftraggeber
Stadt Wiesbaden, Amt für Grünflächen

Projektgröße
5.200 m²