Sunnige Hof Albisrieden, Zürich

Ein großer, offener Gartenbereich, umgeben von dreigeschossigen Wohnbauten ist zu einem bespielbaren Garten umgebaut. Es entstanden neue Spielwege aus unterschiedlichen Materialien; ein großes Baumhaus wurde in vorhandene Kronenbereiche gebaut und über Kletterbalken geht es ständig auf und ab. Der Wasserspielbereich bereichert das Leben im Innenhof für alle Kinder. Großzügige Gräserhügel gliedern alle Bereiche räumlich und sorgen für eine grüne, landschaftliche Atmosphäre.

 

Fertigstellung 
2014

Auftraggeber
Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof Zürich

Projektgröße
3.000 m²